bild-fuer-hp


 
Wo früher Handelsleute auf dem Weg nach oder von Graz den Burghof mit ihren Waren passierten und der Burgherr rauschende Feste gab, findet sich heute nach einem mehrjährigen spektakulären Umbau ein Veranstaltungsort der seinesgleichen sucht.
 
Der Burgherr von heute, DI Werner Hochegger, ist ein moderner Geschäftsmann der Visionen ermöglicht und genau weiß, dass besondere Leistungen auch besonderer Umstände bedürfen. Rabenstein ist genau jener Platz, der auf der einen Seite mit der Kraft jahrhundertealter Geschichte auf Verlässlichkeit und Kontinuität setzt, und auf der anderen Seite auf Basis des modernen und gefühlvollen Ausbaus Raum für neue Perspektiven und Innovationen bietet.